Reparatur Statistik 2019 (Update)

Der Einsatz einer Softwarelösung zur Verwaltung der Werkstatt hat extrem viele Vorteile. Unter anderem auch die Kamerastatistik, die automatisch geführt wird, sobald ein Kameramodell einem Serviceauftrag zugeordnet wird. Aus diesen Daten besteht die folgende kleine Reparatur Statistik.

Die Grafik spricht für sich. Die Top 3 im Jahr 2019 sind bis zum Dezember:

  • Canon Canonet Serie – 102 Stück
  • Revue 400 SE Serie – 76 Stück
  • Konica Auto S3 – 31 Stück

Die Canonet GIII ist das Modell, das am häufigsten in der Werkstatt ist. Leider ist die GIII auch die Kamera, die am seltensten nur mit einem CLA instand zu setzen ist.

Am einfachsten zu warten ist die Revue 400 SE und meine Lieblingskamera in der Werkstatt ist die Revue Auto S22, die in der ersten Jahreshälfte nur wenig vertreten war, in einer Oktoberwoche aber dann mit 6 Stück gleichzeitig in der Werkstatt ihren Höhepunkt erreichte.

Über 300 Kameras lagen am Ende auf der Werkbank. Die allermeisten davon machen wieder perfekte Fotos. Manche haben es leider nicht geschafft.

One Comment

  1. Ein Aspekt wäre noch die Wertigkeit: z.B. ist die Canonet QL17 Giii den Besitzern so wichtig, dass sie in den Genuß einer Revision kommen, andere Kameras werden dann einfach verkauft/in den Schrank gelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.