Reparatur Statistik 2019

Der Einsatz einer Softwarelösung zur Verwaltung der Werkstatt hat extrem viele Vorteile. Unter anderem auch die Kamerastatistik, die automatisch geführt wird, sobald ein Kameramodell einem Serviceauftrag zugeordnet wird. Aus diesen Daten besteht die folgende kleine Statistik.

Die Grafik spricht für sich. Die Top 3 im Jahr 2019 sind bis zum aktuellen Datum:

  • Canon Canonet QL17 GIII – 48 Stück
  • Revue 400 SE (schwarz) – 45 Stück
  • Konica Auto S3 – 26 Stück
  • Revue 400 SE 25 (silber) – 10 Stück

Die Canonet GIII ist also das Modell, die am häufigsten in der Werkstatt ist. Leider ist die GIII auch die Kamera, die am seltensten nur mit einem CLA instand zu setzen ist. Allerdings muss man die Revue 400 SE und SE 25 zusammenrechnen, weil sie sich nur in der Farbe unterscheiden. Die Baureihe 400 SE ist mit 55 Stück also eigentlich die Werkstattkönigin.

Am einfachsten zu warten ist die Revue 400 SE und meine Lieblingskamera in der Werkstatt ist die Revue Auto S22, die aber nur eher selten in die Werkstatt kommt.

Es fehlen in der Statistik ein paar Exoten, wie die Konica IIIa, oder Aires IIIc, die ich noch nicht als eigene Kameratypen in den Stammdaten gepflegt habe. Im Jahresreview werden die aber alle enthalten sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.