Neues Leder, Neuer Kleber

Ab sofort wird wieder bunt beledert. Nachdem sich gezeigt hatte, dass der bisher verwendete Kontaktkleber mit dem neuen Kunstleder reagiert und dafür sorgte, dass die Belederung sich unter Umständen ablöst, gab es eine Testreihe mit neuen Ledersorten und neuen Klebstoffen. Jetzt ist eine Kombination gefunden, die keine Reaktion mit dem Kunstleder eingeht und für perfekten Sitz sorgt.

Konica Auto S2 Skyblue

Zu den bisher verfügbaren Farben, kommt jetzt neu die Farbe Skyblue (Himmelblau) hinzu.

Blauer Rücken.

Hinweis zur Belederung: Das Kunstleder wird per Hand nach Vorlage der originalen Belederung geschnitten. Öffnungen werden manuell gestanzt. Da das Kunstleder elastisch ist, kann es immer zu feinen Ungleichmäßigkeiten beim Schneiden kommen. Bei einer schwarzen Belederung fällt das nicht auf, bei hellen und bunten Ledern jedoch, sieht man jeden kleinen Fehler. Aus meiner Sicht ist das bei einem Handwerksprodukt kein Mangel. Wer die Perfektion einer Stanzmaschine oder eines Lasercutters sucht, der könnte hier also enttäuscht werden 😉

One Comment

  1. sehr schön, Matz !!! ich habe mir bei meinem Schuhmacher extra Kunstleder besorgt was nicht elastisch ist, also sich fast wie dünne Pappe zuschneiden lässt. Das funktioniert sehr gut. und habe gleich elastischen Schusterleim dazu bekommen, der reagiert nicht mit Kunstleder, jedenfalls bis jetzt nicht, ist 5 Jahre her.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.