Alte Leica kaufen – was beachten ?

Der Markt und insbesondere der Onlinehandel ist gut bestückt mit verlockenden Angeboten. Dabei trifft man neben seriösen Anzeigen auf 4 besondere Sorten von Angeboten, die wir uns hier einmal genauer ansehen und besprechen die Dinge, auf die man beim Kauf einer Schraubleica oder einer Leica M achten sollte. Dabei sind die folgenden 4 Angebotstypen immer …

Weiterlesen

Meßsucher Digital !?

Leicas legendäre Meßsucherkameras mit der Bezeichnung M haben sich seit 1954 augenscheinlich kaum verändert. Dem Design der Leica M ist Leica kompromisslos treu geblieben. Dennoch müssen wir heute nicht mehr auf Film fotografieren, wenn wir mit einer echten Meßsucherkamera arbeiten wollen. Die Leica M ist schon lange irgendwie digital geworden. Grund genug einmal einen Blick …

Weiterlesen

Leica III – Eine Schraubleica

Der Begriff Schraubleica drückt nichts anderes aus, als das Objektive mit einem M39 Schraubgewinde an der Leica Kamera befestigt werden. Bis zum Erscheinen der Leica M3 im Jahr 1954, war dieses System der Standard bei den Kameras aus Wetzlar. Um die Leica II und III aber richtig zu verstehen, müssen wir eine kleine Zeitreise in …

Weiterlesen

Rangefinder 2020

Wie immer schneller als gedacht, ist wieder ein Jahr zu Ende. Zeit also für ein Best Of Meßsucherkamera 2020 und damit Zeit für meinen Jahresrückblick. Die folgende kleine Liste mit Rangefindern, sind die Kameras, die ich am häufigsten benutzt habe und die gleichzeitig auch meine Favoriten aufzeigt. Nummer 1 Die Leica M Typ 240 ist …

Weiterlesen

Zorki (Leica I-III) Verschlusszeit einstellen

Viele Zorkis, die den Weg in meine Werkstatt finden, haben einen Defekt am Verschlusszeitmechanismus. Und dabei ist die häufigste Ursache die Fehlbedienung der Verschlusszeiteinstellung, denn im Gegensatz zu modernen Zeitenwahlrädern, muss bei diesem Mechanismus eine bestimmte Reihenfolge zwingend eingehalten werden, um die Mechanik nicht zu beschädigen. Schritt 1 Zuerst wird immer der Verschluss gespannt. Niemals …

Weiterlesen

Leica CL

Mit der Leica CL betritt 1973 eine äußerst bemerkenswerte, kleine Kamera die Bühne und verlässt diese kaum 4 Jahre später wieder. Was diese Kamera ausmacht und warum und für wen sie heute noch geeignet ist, verrät dieser Artikel. Der Markt. In den 1970er Jahren war der Markt für Consumer Kameras in grundlegend 2 Bereiche aufgeteilt: …

Weiterlesen

Leica M3

Es gibt Kameras und es gibt Leicas. Dieser plakative Spruch steht eigentlich auf keinem Fundament – außer vielleicht auf dem Enthusiasmus eines Fanboys. Doch ein wenig Wahrheit steckt besonders bei der Leica M3 schon irgendwie darin. Eine Leica macht nicht automatisch bessere Fotos, als anderes Equipment und für die Kameragehäuse gesprochen, wäre das auch kompletter …

Weiterlesen

M wie Meßsucher

Eine M wie Meßsucher? Brauche ich nicht. Damals jedenfalls nicht. Zugegeben: Eine Leica M zu besitzen war schon immer eine Art Traum. Keiner von der Sorte für den ich sterben würde. Keiner der mich bei jedem Foto verfolgt und garantiert keiner von der Sorte, den ich ernsthaft wahr werden lassen wollte. Reduktion auf das Wesentliche, …

Weiterlesen